Access Consciousness habe ich nicht gesucht…
es hat mich einfach gefunden und anscheinend auch zur passenden Zeit.

Es hat sich mir nicht übergestülpt sondern war die reinste Einladung und das hat sich auch nicht geändert.

Was sich geändert hat… mein Leben, ALLES!

Ich hab meine Freude, mein Lachen, meine Wünsche und Sehnsüchte wieder bekommen, besser noch Access Werkzeuge helfen mir dabei dies alles noch zu vergrößern, noch mehr Möglichkeiten der Freude, Dankbarkeit, Wünsche erreichen/lebendig zu machen. Noch nie war es so einfach für mich, ich hab verstanden wie wählen, kreieren und empfangen geht. Was wirkliche Hingabe ist und das es nicht immer nur um den einen Menschen geht.

Ich wußte das Trennung nie statt gefunden hat, doch fühlen und spüren konnte ich es nicht. Was soll ich sagen…. auch das hat sich geändert!

Wann hast du das letzte Mal dich so verbunden gefühlt, so berührt gefühlt, warst mit dir und der Welt in Frieden… in einem Raum ohne Bewertung-Lösungen-Ansichten-Ängste-usw.?
Du weißt es nicht mehr, kannst dich wage dran erinnern oder auch nicht?

Wann konnten die Menschen dein Glitzern in den Augen sehen, sehen das du lebst und wofür du brennst?

Wann konntest du dich sehen, lieben, empfangen so wie du wirklich bist? So wie du gemeint bist?

Was lösen diese Fragen in dich aus? Schwere, Traurigkeit oder Leichtigkeit und lachen?

Wann hast du das letzte mal so gelacht und die leicht dabei gefühlt das dir das vor Freude die Tränen in die Augen getrieben hat?

Wann war der letzte “das ist mein Tag!” Tag?

Ich möchte dich gerne einladen in den Raum der ich geworden bin, … nein der der ich eigentlich schon immer war. Könntest du dir vorstellen das du dir deinen Raum der du wirklich schon immer gewesen bist wieder eröffnest?

Kann ich dir dabei vielleicht ein Beitrag sein?

Bist du bereit DICH zu empfangen? Die Veränderung zu wählen und in dein Leben zu integrieren, für dich und die Welt?

www.CatharinaSeifert.com